Bücher
 
Bibliografie (Auswahl)
Die Pyramide des Louvre. Die Geburt des Museums aus der Idee der Demokratie. 2013
i... das Opfer von ein paar Federn. 2001
iKunst als Beute. 2000
i Wa(h)re Kunst. 1997
iDie Entstehung des Museums. 1996
iPolitik der Präsentation. 1996
iGustav Klimt. 1989
iMuseum als soziales Gedächtnis. 1988
iKunst und Lehre am Beginn der Moderne. 1986
 
Die Pyramide des Louvre. Die Geburt des Museums aus der Idee der Demokratie. Bielefeld 2013
Beruf ohne Ausbildung, Ausbildung ohne Beruf, in: museums.brief 2/2011, S.1-3 Nachrichten aus Museen und Sammlungen in Baden-Württemberg, hgg. von der Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg
Art et Industrie, in: David Cascaro (Hg.): Faire impression. L’ école d’art de Mulhouse entre industrie et beaux-arts (1829-2009). Mulhouse 2011
Der Berg im Zimmer. Zur Genese, Gestaltung und Kritik einer innovativen kulturhistorischen Ausstellung Hg. Gem. mit Gabriele Rath und Oskar Wörz. Bielefeld 2010
Hildegard Vieregg, Geschichte des Museums. Rezension in: Neues Museum, Mai 2009, Heft 1, S.51-53
Joanneum 1811/2011
In: Peter Wirnsberger (Hg.): Erzherzog Johann. Visionär der Habsburger
. Stainz 2009, S.28-42
Museum / Museion, in: Herbert Lackner, Katharina Jesswein, Gabriele Zuna-Kratky (Hg.): 110 Jahre Technisches Museum Wien. Wien 2009, S.12-19
Kleine Kritik an kleinen Museen und ein anderes Heimatmuseum
In: Neues Museum, Nummer 4, 2008, S.2-7
Erzherzog Johann und das Landesmuseum Joanneum
In: Steirischer Brauchtumskalender 2009 „Erzherzog Johann“, Leibnitz 2009, S.120-126
Museum / Museion in: Herbert Lackner, Katharina Jesswein, Gabriele Zuna-Kratky (Hg.): 110 Jahre Technisches Museum Wien. Wien 2009, S.12-19
„"Die Traumata der Ermordeten erscheinen bloß verheilt". Statement zur Debatte um die Restitution von Benin-Objekten. „"Fauler Apfel im Paradies. Nach Restitution von Kunstwerken aus jüdischem Besitz geraten nun auch die ethnographischen Sammlungen ins Zwielicht" mit Beiträgen von Emmanuel Desvaux, Christian Feest und Kwame Opoku, in: der Falter, Nr.26/2007 S.61
Kritik der Kritik In: museums.ch Schweizer Zeitschrift der Museen, 1, 2006 Themenheft Der Wert der Museen: Überlebensstrategien, S.126-131
Natur im Museum gem. m. Bettina Habsburg-Lothringen, in: Neues Museum, Jänner 2006, Nr.4/2005/Nr.6/2006, S.112-116
Museumsakademie Joanneum. Kompetenzzentrum für Museologie und Kunst In: Neues Museum, Jänner 2006, Nr.4/2005/Nr.6/2006, S.129
Do not cross... Museum, Fiktion. Wahn, Eine Skizze, in: Karl-Josef Pazzini , Marianne Schuller, Michael Wimmer (Hg.): Wahn – Wissen – Institution. Undisziplinierbare Näherungen. Bielefeld 2005, S.249-258
Die Museumsakademie Joanneum – ein Kompetenzzentrum für Museologie und Kunst In: Joanneum aktuell, 3/2005, S.11
Die negative Utopie des Museums. Museums- und Ausstellungspolitik in der NS-Zeit 1933 – 1945 In: Gabriele Anderl, Alexandra Caruso: NS-Kunstraub in Österreich und die Folgen. Innsbruck Wien Bozen 2005, S.42 - 58
Die Dauerausstellung des Jüdischen Museums der Stadt Wien gem. mit Sabine OffeIn: Wiener Jahrbuch für Jüdische Geschichte, Kultur & Museumswesen, Bd.6, Wien 2004. S. 19 – 26
Museum ohne Objekt. Vortrag Württembergisches Landesmuseum Stuttgart 2004 http://www.museumsvolontaere.de/
Museion/Museum. Eine Geschichte des Museums der Moderne. Forschungsprojekt, unpubliziertes Manuskript. Wien 2003
Im Museum. Essayistische Anmerkungen zu Geschichte und Funktion der Landesmuseen in Österreich, in:
Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, 13.Jg., Heft 1/2002 S.88-121
Die Pyramide des Louvre
In: Moritz Csáky, Peter Stachel (Hg.): Die Verortung von Gedächtnis. Wien 2001 S.303-333
Reflexion der Museumspraxis – Die Internationale Sommerakademie für Museologie
Neues Museum. Die österreichische Museumszeitschrift, Nr.1/2000. Wien 2002, S.59-61 Sowie in: faxen – Zeitschrift des Österreichischen Verbandes der Kulturvermittlerinnen im Museums- und Ausstellungswesen, 42, 2002, S.18-21
Objekte des Übergangs – Das Museum als soziales Gedächtnis
In: Thomas Dominik Meier, Hans Rudolf Reust (Hg.): Medium Museum. Kommunikation und Vermittlung in Museen für Kunst und Geschichte. Bern 2000, S.33-48
Das Museum als Marktplatz
In: Nele Günteroth, Arnold Vogt (Hg.): Reiseziel: Museum. Freizeitqualität durch Zusammenarbeit von Museen und Touristik. München 2001. S.34-42
"...das Opfer von ein paar Federn" - Die sogenannte Federkrone Montezumas als Objekt nationaler und musealer Begehrlichkeiten. Wien 2001 (=Museum zum Quadrat 12)
Gem. m. Sigrid Schade, Martin Sturm (Hg,): Kunst als Beute. Zur symbolischen Zirkulation von Kulturobjekten. Wien 2000 (=Museum zum Quadrat 8)
Wien (k)eine Museumsstadt ?!
in: Museum aktuell, April 2000 („Wien 2000/2001“), S.2220-2223
Vera Frenkels Body Missing
in: Sigmund Freud-Museum Newsletter, 1/2000, S.28-31
Was uns allen gehört. Zur Reform der Bundesmuseen
In: Die Presse, Spectrum, 30./31.Mai 1998, S.IV Gem. m. Eva Grabherr
Die Secession als ‘Heilige Mitte’, in: Eleonora Louis (Hg.): Die Wiener Secession: vom Kunsttempel zum Ausstellungshaus. Ostfildern (Hatje) 1997
Museum, Erinnerung, Öffentlichkeit. Zur Projektreihe Ein Viertel Stadt, in: Johannes Inama (Hg.): Ein Viertel Stadt. Zur Frage des Umgangs mit dem ehemaligen Jüdischen Viertel in Hohenems. Innsbruck, Wien 1997
Gem. m. U. Giersch, M. Sturm, R. Zendron (Hg.), Wa(h)re Kunst. Der Museumsshop als Wunderkammer theoretischer Objekte, Fakes und Souvenirs. Frankfurt 1997
Hg.: Die Erfindung des Museums. Bürgerliche Museumsidee und Französische Revolution. Museum zum Quadrat 6) Wien 1996
Zeit gewinnen gegen den Tod. Boltanski/Museum In: Menschlich. Ausstellungszeitung zur Installation in der Kunsthalle Wien. Wien 1996, S.1-4
Politik der Präsentation. Museum und Ausstellung in Österreich 1918 - 1945
Hgg. gem. mit Herbert Posch, Alexandra Mayerhofer, Clemens Mosch, Irene Nawrocka. Wien 1996
Museum - Opfer - Blick. Etienne Louis Boullées Museumsphantasie von 1783
Gem. m. Karl-Josef Pazzini, in: Gottfried Fliedl (Hg.): Die Erfindung des Museums. Anfänge der bürgerlichen Museumsidee in der Französischen Revolution. (Hg.) (= Museum zum Quadrat Nr. 6) Wien 1996, S.131-15
Zeit gewinnen gegen den Tod. Boltanski/Museum
In: Menschlich. Ausstellungszeitung zur Installation in der Kunsthalle Wien. Wien 1995, S.1-4
Klimt und die Krise der männlichen Identität
In: Sabine Schulze (Hg.): Sehnsucht nach Glück. Wiens Aufbruch in die Moderne: Klimt, Kokoschka, Schiele. Frankfurt 1995 (Ausst.Kat.) S.46-53
Schattenkunst. Einige Anmerkungen zu Christian Boltanskis Kunst „nach dem Holocaust“
In: Wiener Jahrbuch für Jüdische Geschichte, Kultur & Museumswesen, Band 2, 1995/96, S.105-115 Wie zu sehen ist. Essays zur Theorie des Ausstellens
( = Museum zum Quadrat 5, Hg. von Gottfried Fliedl, Roswitha Muttenthaler, Herbert Posch). Wien 1995
Geschichte(n) im Museum
In: Falschlunger, Silvie, Mitterstainer Rosmarie, Paolazzi Petra, Rath Gabriele: ErSinnern. Angewandte Museumspädagogik am Beispiel Tirol und Südtirol. Innsbruck 1995, S.137-139
Museumspädagogik als Interaktion
In: Kirsten Fast (Hg.): Handbuch museumspädagogischer Ansätze. Berlin 1995 (Berliner Schriften zur Museumskunde Bd.9), S.46-70
Die Dauer des Abschieds. Beispiele der Musealisierung von Alltag in Österreichischen Museen
In: Gottfried Korff, Hans Ulrich-Roller (Hg.): Alltagskultur passé? Positionen und Perspektiven volkskundlicher Museumsarbeit. Referate und Diskussionen der 10. Arbeitstagung der Arbeitsgruppe "Kulturhistorisches Museum" in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Stuttgart/Waldenbuch vom 6.-9. Oktober 1992 [ Studien und Metarialien des Ludwig-Uhland-Instituts der Universität Tübingen. Band 11]. Tübingen 1993, S.198-216
Lust und Last des Erbens. Die Sammlungen der Bundesmobilienverwaltung Wien. Hg. von Ilsebill Barta Fliedl und Peter Parenzan ( = Museum zum Quadrat 4, Hg. von Gottfried Fliedl, Roswitha Muttenthaler, Herbert Posch). Wien 1993 Mit Beiträgen u.a. von Hermannn Lübbe, Wolfgang Pircher, Dieter Kramer, Ilsebill Barta-Fliedl, Frank Jürgensen, Peter Parenzan, Christian Witt-Dörring, Eva B. Ottilinger, Gottfried Fliedl.
Geste und Blick
In: Gustav Klimt. Stuttgart 1992. = Ausstellungskatalog Gustav Klimt 1862-1918. Kunsthaus Zürich 11. September - 13. Dezember 1992, S.13-25
Erzählen, Erinnern, Veranschaulichen. Theoretisches zur Museums- und Ausstellungskommunikation.
Mit Beiträgen Wolfgang Ernst, Julia Endrödi, Sigrfried Mattl, Eva Sturm, Horst Rumpf und Monika Schwärzler. Hg. gem. mit Roswitha Muttenthaler und Herbert Posch. Museum zum Quadrat 3. Wien 1992.
Konzentrationslager Melk. Begleitbroschüre zur ständigen Ausstellung in der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Melk.
Wien 1992. Gem. mit Bertrand Perz
Museumszeit - Museumsraum. Aufsätze zur Geschichte des österreichischen Museums- und Ausstellungswesens
Hg. gem. mit Roswitha Muttenthaler und Herbert Posch. Wien 1992
Das Joanneum -„...kein normales Museum...“
In: Museumszeit - Museumsraum. Aufsätze zur Geschichte des österreichischen Museums- und Ausstellungswesens. Hg. gem. mit Roswitha Muttenthaler und Herbert Posch. Wien 1992
O Razlascanju in Prilascanju
In: Muzeoforum. Lublijana 1991, S.25-34
Gutachten über die zukünftige Entwicklung der Gedenkstätte Mauthausen
Gemeinsam mit Florian Freund, Eduard Fuchs und Bertrand Perz. Forschungsarbeit im Auftrag des Bundeskanzleramtes. Verv. Ms. Wien 1991
Tote Arbeit. Musealität und Bildung bei Stifter (1805-1868) und Ruskin (1819-1900)
In: Udo Liebelt (Hg.): Museum der Sinne. Bedeutung und Didaktik des originalen Objekts im Museum. [Dokumentation der Fachtagung Museum der Sinne, veranstaltet vom Sprengel Museum Hannover und vom Comittee for Education and Cultural Action/International Council of Museums] Hannover 1990, S.13-24
Testamentskultur: Musealisierung und Kompensation
In: Wolfgang Zacharias (Hg.): Zeitphänomen Musealisierung. Das Verschwinden der Gegenwart und die Konstruktion der Erinnerung. Essen 1990, S.166-179
Planungsdilemma Messepalast. Ist aus der "Jahrhundertchance" eine "Jahrtausendchance" geworden?
In: Der Standard, 16./17. Juni 1990, S.23
Stellungnahme zu: Skizze für die Erarbeitung eines Organisationskonzeptes als Teil der Neukonzeption des Landesmuseums Joanneum
Im Auftrag der steirischen Landesregierung. 1989. Verv. Ms.
Ausstellen
In: Otto Kapfinger/Franz Kneissl (Hg): Dichte Packung. Architektur in Wien. Salzburg 1989, S.193-215
Die Zivilisierten vor den Vitrinen
In: Hans-Hermann Groppe/Frank Jürgensen (Hg.): Gegenstände der Fremdheit. Museale Grenzgänge. Marburg 1989, S.22-41
L 'interieur de la mémoire
In: Vienne 1815 - 1848. A L'Epoque Biedermeier. Paris 1990, S.19-31
Museum als soziales Gedächtnis? Kritische Beiträge zu Museumswissenschaft und Museumspädagogik
Klagenfurt 1988. Herausgeberschaft. Mit Beiträgen von: Gottfried Korff, Heiner Treinen, Dieter Kramer, Burghardt Schmidt, Gerhard Majce, Udo B. Wiesinger, Georg Hanreich, Heiderose Hildebrand, Lore Klein-Wisenberg, Dietmar Larcher, Gottfried Fliedl
Rezension: Martin Lenz Johanns, in: kritische berichte. Zeitschrift für Kunst und Kulturwissenschaften, 1/1989, Jg. 17 S.96-100
Verlorene Aufklärung ? Anmerkungen zur Geschichte des österreichischen Museumswesens und zum Strukturwandel musealer Öffentlichkeit
In: Museum als soziales Gedächtnis (s.o.), S.92-119
Die Bundesmuseen: Sanierungs- und Erbfall. Über die historischen Ursachen der Museumsmisere und deren Fortführung durch die staatliche Verwaltungspraxis
In: Der Standard, Dienstag, 7. März 1989, S.23

Gustav Klimt. Die Welt in weiblicher Gestalt
Köln 1989.
Französische Ausgabe: Gustav Klimt. Le monde à l' apparence féminine Köln 1990. - Niederländische Ausgabe: Gustav Klimt. De wereld in de gedaante van een vrouw. Köln 1990 - Italienische Ausgabe: Gustav Klimt. Il mondo al femminile. Köln 1990 - Dänische Ausgabe: Gustav Klimt. Verden i kvindeskikkelse. Köln 1990 - Finnische Ausgabe: Gustav Klimt. Maailma naisen hahmossa. Köln 1990 - Schwedische Ausgabe: Gustav Klimt. Världen i kvinnlig skepnad. - Spanische Ausgabe: Gustav Klimt. El mundo con forma de mujer. Köln 1991 - Portugiesische Ausgabe: Gustav Klimt. O Mundo de Aparâencia Feminina. Köln 1992. - Japanische Ausgabe: Gustav Klimt. Köln 1992. - Ungarische Ausgabe: Gustav Klimt. A nö képében a világ. Köln 1992.
Musealisierung/Identität In: Georg Schöllhammer, Dietmar Steiner: Geburt einer Hauptstadt. Im Land. Ausstellungskatalog . Band 2, Wien 1988, S. 251-268
Ausstellungen als populistisches Massenmedium In: Ästhetik und Kommunikation, Heft 67/68, 18. Jahrgang, Berlin 1987, S.47-54 (Themenheft 'Kulturgesellschaft. Inszenierte Ereignisse', mit Beiträgen u.a. von Henri Pierre Jeudy, Dietmar Kamper, Christoph Wulf, Jean Baudrillard, Jean-Francois Lyotard, Marie-Louise Plessen, Eberhard Knödler-Bunte, Karla Fohrbeck). Teilweise wiederabgedruckt in: Standbein/Spielbein. Museumspädagogik aktuell, Nr. 25, Bonn, August 1989
Vom Tribunal zum Tempel? Anmerkungen zur Geschichte des österreichischen Museumswesens
In: UM BAU 11, Wien 1987, S.37-48
Museums- und Ausstellungspoltik: Verdinglichtes Erbe In: vorgänge. Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, Heft 6, November 1986, S.66-78 (Themenheft 'Restauration durch Geschichte' mit Beiträgen von Oskar Negt, Dieter Hoffmann, Jürgen Habermas, Frank Benseler, Erhard Lucas, Michael Buck-miller, Thomas Jäger)
Überlegungen zur musealen Nutzung des Messepalastes In: H. C. Ehalt, G. Fliedl, H. Hildebrand, R. Kohoutek, D. Schrage (Hg.): Kaiserforum, Museumsinsel, Kulurpalast - Ein neues Museum als Jahrhundertchance? Kulturjahrbuch 5. Wiener Beiträge zu Kulturwissenschaft und Kulturpolitik. Wien 1986, S.8-26
Kunst und Lehre am Beginn der Moderne. Die Wiener Kunstgewerbeschule 1867 - 1918
Salzburg 1986
„Das Weib macht keine Kunst, aber den Künstler“. Zur Klimt-Rezeption
In: Renate Berger/Daniela Hammer-Tugendhat (Hg.): Der Garten der Lüste. Zur Deutung des Erotischen und Sexuellen bei Künstlern und ihren Interpreten.
Köln 1985, S.89-149
Das Museum - ein kultureller Dienstleistungsbetrieb?
In: Kulturjahrbuch 2. Wiener Beiträge zu Kulturwissenschaft und Kulturpolitik. Wien 1983, S.131-151
Vom Kaiserforum zum Heldenplatz. Szenarios der Macht von den Habsburgern bis zur 2. Republik und Das Arsenal und die Ringstraßenkasernen: Die Bauten der Gegenrevolution
In: Wien wirklich. Ein Stadtführer durch den Alltag und seine Geschichte. Wien 1983, S.40-44 und S.185-189
Architektur als zweite Natur. Bemerkungen zur Architektur von C. N. Ledoux und E. L. Boullée In: Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte, Band XXX/XXXI, 1977/78, S.239-258
zurück zum menue